The Favourite - Intrigen und Irrsinn 2018

Im 18. Jahrhundert befindet sich der englische Königshof in einer brenzligen Lage: Königin Anne ist krank und konzentriert sich eher auf Enten im Garten statt auf den Krieg gegen Frankreich. Ihre Vertraute Lady Sarah kümmert sich um Königin und das Regierungsgeschäft. Doch als Sarahs Cousine Abigail am Hof als Dienstmädchen anfängt und sich durch Intrigen und Finesse hocharbeitet, tritt dies eine Fehde zwischen den Cousinen los, die über den politischen Einfluss der beiden entscheiden wird.

Outlaw King 2018

Eduard I. von England hat Schottland besetzt. Robert I. alias Robert the Bruce, vormals ein Adliger mit entsprechender Stellung, will sich nicht demütigen lassen. Obwohl er weiß, welche Folgen drohen, steigt er auf den schottischen Thron – er scharrt Anhänger um sich, die ihm treu ergeben sind und für ihn gegen die Armee des neuen, tyrannischen Königs kämpfen. Auch dessen Sohn, der Prinz von Wales ist ein Feind. Robert wird zum Held. Aber was ist der Preis?

Free State of Jones 2016

Es herrscht Bürgerkrieg: Die amerikanischen Südstaaten kämpfen gegen den Norden. Mittendrin befindet sich Newton Knight. Er ist ein starker Gegner sowohl der Sklaverei als auch der Sezession und glaubt an gleiche Rechte für alle. Eine erste erfolglose Ehe mit Serena Knight hat er hinter sich gelassen. Um sich von den kriegerischen Absichten der anderen Staaten abzusondern, ruft er einen Bund ins Leben, der zwar nur aus armen Farmen besteht, aber hohe Ziele hat: Die Region Jones County in Mississippi soll abseits der Konföderation eine Gemeinschaft ins Leben rufen, die keinen Wert auf die Hautfarbe ihrer Bürger legt: the Free State of Jones. Seine Beziehung zur Sklavin Rachel ist dabei eine entscheidende Antriebsfeder. Unterstützung erhält er bei seinem Unterfangen außerdem vom entflohenen Sklaven Moses Washington.

12 Strong 2018

Operation: 12 Strong handelt von einer kleinen militärischen Sondereinheit um Captain Mitch Nelson (Chris Hemsworth), die kurz nach den Anschlägen vom 11. September auf geheimer Mission in Afghanistan unterwegs ist. Auf Pferden reiten die zwölf Special-Forces-Soldaten in den Krieg gegen die zahlenmäßig überlegenen Taliban, schaffen es aber dennoch, dank militärischer Erfahrung, der Zusammenarbeit mit einem afghanischen Kriegsherrn und strategischem Geschick den Feind zurückzudrängen. Ihr Einsatz läuft solange wie geplant, bis sie in einen Hinterhalt geraten und plötzlich in einer Festung festsitzen. Für die in der Heimat zurückgelassenen Ehefrauen wächst die Sorge um eine Rückkehr ihrer in dem fernen Land ums Überleben kämpfenden Männer derweil ins Unermessliche.

Vice - Der zweite Mann 2018

Wyoming im Jahr 1963: Der 22-jährige Dick Cheney schlägt sich durchs Leben, indem er Stromleitungen repariert. Er ist ein ungelernter Arbeiter, da er das Studium in Yale wegen seiner ständigen Sauferei geschmissen hat. Sein Trinkverhalten hat sich seitdem aber nicht geändert. Nachdem er wegen Trunkenheit am Steuer angeklagt wird, zieht seine Ehefrau Lynne die Reißleine. Sie will ihn verlassen, wenn er sein Leben nicht auf die Reihe kriegt. Daraufhin ergattert Cheney ein Praktikum in Washington. An der Seite des Kabinettsmitglieds Donald Rumsfeld beginnt er schließlich eine politische Laufbahn und wird bald sogar zum Verteidigungsminister unter George Bush Sr. Seine Karriere wird aber noch steiler und gipfelt in der Vizepräsidentschaftskandidatur an der Seite von George W. Bush. Bald ist es auch Cheney, der nach dem 11. September die Pläne für einen Krieg gegen den Irak vorantreibt…

Die Berufung - Ihr Kampf für Gerechtigkeit 2018

Die Vereinigten Staaten von Amerika in den 1950er Jahren: Frauen und Männer sind zwar in der Theorie gleichgestellt, doch gibt es immer noch zahlreiche Bereiche, die Frauen nicht offenstehen, sie dürfen etwa weder Polizistin noch Richterin werden. Für Ruth Bader Ginsberg (Felicity Jones) bedeutet das einen Karriereverlauf, den sie so nicht hinnehmen möchte: Nachdem sie ihr Jura-Studium in Harvard als Jahrgangsbeste abgeschlossen hat, muss sie sich mit einer Stelle als Professorin begnügen, obwohl sie lieber bei Gericht arbeiten würde. Da macht sie ihr Mann Marty (Armie Hammer) auf den Fall Charles Moritz aufmerksam, der sich aufopferungsvoll um seine kranke Mutter kümmert, allerdings aufgrund seines Geschlechts nicht den eigentlich üblichen Steuernachlass erhält. Ruth sieht ihre Chance gekommen, einen Präzedenzfall zu schaffen und die rückständigen Strukturen der Gesellschaft und die Gesetzeslage aufzubrechen…

Die Frau des Zoodirektors 2017

Antonina (Jessica Chastain) ist mit Jan Zabinski (Johan Heldenbergh) verheiratet, der im Polen der 1930er Jahre den beliebten Warschauer Zoo leitet und auch in seiner Villa viele Tiere beherbergt. Doch als am 1. September 1939 Nazi-Deutschland seine Invasion in Polen startet, fallen die Bomben auch auf den Zoo und das Ehepaar schließt sich dem polnischen Widerstand an. Sie versuchen zu verhindern, dass ihre geliebten Tiere unschuldige Opfer des Zweiten Weltkrieges werden. Als klar wird, dass auch vielen Juden ihres Heimatlandes ein furchtbares Schicksal droht, bieten sie diesen Verfolgten eine Zufluchtsstätte an.

Die 120 Tage von Sodom 1975

In der Republik von „Salò“, dem letzten Refugium italienischer Faschisten kurz vor dem Ende der Mussolini-Herrschaft, inszeniert eine Gruppe sadistischer Großbürger terroristische Grausamkeitsrituale: Junge Männer und Frauen werden als Lust- und Folterobjekt missbraucht und erniedrigt, schließlich in einer perversen Orgie zu Tode gequält. – Pier Paolo Pasolinis Abrechnung mit dem Faschismus.

Operation Anthropoid 2016

Zweiter-Weltkrieg-Thriller, basierend auf einer wahren Geschichte, über die versuchte Ermordung von SS-Führer Reinhard Heydrich, dem Leiter des Reichssicherheitshauptamts und Organisator des Holocaust, der hinter Adolf Hitler und Heinrich Himmler zu einem der mächtigsten Drahtziehern des Dritten Reichs gehörte. Die beiden tschechischen Ex-Soldaten Josef Gabčík und Jan Kubiš kehren im kalten Dezember 1941 aus dem Exil zurück und lassen sich per Fallschirm in ihr von Nazis besetztes Heimatland abwerfen. Den beiden ausgebildeten Kriegs-Veteranen fehlen zwar sämtliche Mittel, um die sogenannte „Operation Anthropoid“ durchzuführen, dennoch könnte das Attentat auf Heydrich die Zukunft Europas gänzlich verändern und den Krieg vielleicht sogar beenden. Alle Hoffnungen ruhen in dem minutiös ausgearbeiteten Plan.

Ironclad 2011

England, 1215, die rebellierenden Barone haben den verhassten König John gezwungen, sein königliches Siegel unter die Magna Carta zu setzen, ein Dokument, das die Freiheitsrechte für die Bevölkerung garantiert. Doch wenige Monate später bricht der korrupte König sein Wort und stellt ein brutales Söldnerheer auf, mit der Absicht, das Land wieder unter seine tyrannische Herrschaft zu bringen. Dafür muss er jedoch zuerst das mächtige und strategisch wichtige Rochester Castle einnehmen. Noch weiß King John nicht, dass sich in der Festung eine handvoll tapferer Rebellen unter der Führung von Tempelritter Marshall verschanzt haben. Erst auf dem Schlachtfeld wird ihm klar, dass man sich nicht mit in die Enge getriebenen Tempelrittern anlegen sollte…

Battle of the Sexes - Gegen jede Regel 2017

Bobby Riggs (Steve Carell) war in den 1930ern und 1940ern ein Tennis-Ass. Inzwischen ist er zwar 55 Jahre alt und im Ruhestand, wähnt sich seinen weiblichen Kolleginnen aber dennoch weiterhin überlegen, was er auch öffentlich macht. Das kann die Frauenrechtsaktivistin und Tennisspielerin Billie Jean King (Emma Stone) dem Macho nicht durchgehen lassen und nimmt deshalb die Herausforderung an, in einem Battle of the Sexes – Mann vs. Frau – gegen ihn anzutreten. Das Preisgeld wird auf 100.000 Doller angesetzt.

Die Königin und der Leibarzt 2012

Die Königin und der Leibarzt erzählt eine der emotionalsten Begebenheiten der Europäischen Geschichte, nämlich das Macht- und Liebes-Dreieck zwischen der dänischen Königin Caroline Mathilde, ihrem geisteskranken Mann, König Christian VII., und dem deutschen Arzt und Aufklärer Johann F. Struensee. Die drei lösen in Folge ihrer emotionalen Verstrickungen eine Revolution aus, die ihr Leben und die dänische Nation maßgeblich verändern wird.

Der Mongole 2007

Biopic über Dschingis Khan und russisches Abenteuerepos, der den Aufstieg eines jungen Mannes zu einem der größten asiatischen Herrscher aller Zeiten erzählt. Der Film beginnt im neunten Lebensjahr des Dschingis Khan und endet mit der Vereinigung aller Mongolen durch den Gründer ihrer Nation.

The Railway Man 2013

Der schottische Offizier Eric Lomax gerät während des Zweiten Weltkriegs in japanische Gefangenschaft und wird in ein Kriegsgefangenenlager nach Thailand verfrachtet. Dort werden die Gefangenen bei schlechter Versorgung gezwungen, den Bau einer Eisenbahnstrecke voranzutreiben. Wegen der vielen Todesopfer, die die Arbeit fordert, wird die Strecke auch Todeseisenbahn genannt. Nachdem Lomax sich zunächst weigert zu arbeiten, wird er von dem jungen japanischen Soldaten Nagase so lange gefoltert, bis er schließlich nachgibt. Er überlebt die Tortur, doch ist nie in der Lage die Pein zu vergessen, die ihm zugefügt wurde. Seine Frau Patricia leidet mit ihm und findet nach einem mentalen Zusammenbruch Erics schließlich heraus, dass Nagase noch am Leben ist. Als sie Eric davon berichtet, beschließt dieser Nagase aufzusuchen, um endlich mit seiner Vergangenheit abzuschließen.

Suffragette – Taten statt Worte 2015

1903 gründete Emmeline Pankhurst in Großbritannien die „Women’s Social and Political Union“, eine bürgerliche Frauenbewegung, die in den folgenden Jahren sowohl durch passiven Widerstand, als auch durch öffentliche Proteste bis hin zu Hungerstreiks auf sich aufmerksam machte. Neben dem Wahlrecht kämpften sie für die allgemeine Gleichstellung der Frau und für heute so selbstverständliche Dinge wie das Rauchen in der Öffentlichkeit. Die sogenannten „Suffragetten“ waren teilweise gezwungen in den Untergrund zu gehen und ein gefährliches Katz und Maus-Spiel mit dem immer brutaler zugreifenden Staat zu führen. Es waren größtenteils Arbeiterfrauen, die festgestellt hatten, dass friedliche Proteste keinen Erfolg brachten. In ihrer Radikalisierung riskierten sie alles zu verlieren – ihre Jobs, ihr Heim, ihre Kinder und ihr Leben.

Die Brücke von Arnheim 1977

Im Spätsommer des Jahres 1944 eröffnet der britische General Browning seinen Kommandeuren einen Plan, den Feldmarschall Montgomery entwickelt hat. Danach sollen 35.000 alliierte Fallschirmjäger hinter den deutschen Linien in den Niederlanden abspringen, sechs wichtige Rheinbrücken besetzen und halten, bis nachkommende Bodentruppen sich mit ihnen vereinigen können. Auf diese Weise hofft man, von Norden her rasch ins Ruhrgebiet zu gelangen und den Krieg noch vor Weihnachten beenden zu können.

The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben 2014

Nach einer unglücklichen Jugend beginnt der brillante Mathematiker Alan Turing während seines Studiums an der Cambridge-Universität, sein volles Potenzial zu entfalten. Schnell gehört er zu den führenden Denkern des Landes, besonders was seine Theorien zu Rechenmaschinen angeht. Genau diese machen auch den britischen Geheimdienst auf das Genie aufmerksam. Nach einem Test, den Alan mit Leichtigkeit besteht, wird er Mitglied einer geheimen Gruppe. Ihre Aufgabe: im Zweiten Weltkrieg die Kommunikation der Deutschen entschlüsseln. Mit Hilfe von Joan Clarke und Hugh Alexander und unter der Leitung von Stewart Menzies sowie Commander Denniston versucht Alan, den Verschlüsselungsapparat Enigma zu knacken, um an kriegsentscheidende Informationen zu kommen...

Rules - Sekunden der Entscheidung 2000

Colonel Hodges wird im Vietnamkrieg schwerverletzt und muss seine Karriere bei der Army beenden. Wieder in den USA arbeitet er als Anwalt und verteidigt Col. Terry Childers in einem schwierigen Fall. Er ist nicht ganz unvoreingenommen, da Childers ihm damals das Leben gerettet hat.

W. - Ein missverstandenes Leben 2008

Er hat ein sehr interessantes Leben. In seiner Studienzeit kann sich George Walker Bush nicht so recht entscheiden, was ihn mehr interessiert: Sind es Frauen oder doch eher eine Menge Alkohol? Beides ist inakzeptabel für seinen Vater George, der politisch hoch hinaus will und seine maßlose Enttäuschung über den Lebenswandel seines Sprosses nicht verhehlen kann. Erst als W. die bildhübsche Laura kennenlernt, reißt er sich am Riemen und schlägt einen Lebensweg ein...