Hangover Stream Deutsch

Zum Brüllen komisch!
Hangover
Sie planten eine Vegas-Junggesellen-Party, die sie nie vergessen würden. Jetzt müssen sie unbedingt herausfinden, was genau schiefgelaufen ist. Wem gehört das Baby im Schrank der Caesars-Palace-Suite? Wie kommt der Tiger ins Badezimmer? Warum fehlt einem der Jungs ein Zahn? Und vor allem, wo ist der Bräutigam? Was die Jungs beim „Draufmachen“ so erleben, ist nichts im Vergleich zu den Kapriolen, die sie nüchtern veranstalten müssen. Sie sind gezwungen, all die schlimmen Entscheidungen der letzten Nacht zu rekonstruieren – eine nach der anderen.
Title Hangover
Release Date 2009-06-02
Runtime
Genres Komödie
Production Companies Legendary Entertainment, Green Hat Films, IFP Westcoast Erste, Warner Bros. Pictures
Production Countries Germany, United States of America

Reviews

Michael
Was Todd Phillips (Old School, Stichtag) hier abliefert ist phänomenal. Dem Regisseur gelingt es ein Gagfeuerwerk abzuschießen, dass wirklich kein Auge trocken bleibt. Ist man sich bewusst, dass der gezeigt Humor alles andere als anspruchsvoll ist, kommt man wirklich aus dem Lachen nicht mehr heraus. Dabei ist der Film bis zum Morgen danach noch relativ brav. Phillips serviert hier zwar den ein oder anderen Sprachwitz und führt vor allem Alan als die Figur ein, auf deren Kosten einige Gags gehen, richtig böse wird der Film dann allerdings erst als die drei Freunde völlig versoffen aufwachen. Ab diesem Moment passieren Dinge die man so einfach nicht erwartet und immer wenn man denkt man kann etwas nicht mehr toppen legt Phillips noch einen oben drauf. Sei es nun ein Tiger im Badezimmer, ein geklautes Polizeiauto oder ein Asiate im Kofferraum. Alles womit man nicht rechnet passiert in „Hangover“ und das erstaunliche daran ist, dass sich alles am Ende sogar zu einem homogenen Ganzen zusammenfügt. Wo andere Filme bei solch übertriebenen Humor scheitern, gelingt es Phillips auch die absurdesten Situationen so darzustellen, dass man dies den Protagonisten abkauft und sich darüber kaputt lacht. Doch man kauft den Protagonisten ihre Aktionen natürlich nicht nur ab, weil die Aktionen gut geschrieben und inszeniert sind. Das Ganze funktioniert natürlich nur dann, wenn man auch Schauspieler hat, die die Aktionen gut umsetzen können. Und die bietet „Hangover“ ebenfalls. Ed Helms (Wir sind die Millers, Verrückt nach Barry), Bradley Cooper (Silver Linings, American Hustle) und Zach Galifianakis (Stichtag, Birdman) passen einfach perfekt in Ihre jeweilige Rolle und gerade Galifianakis ans knuffiger Alan ist trotz seiner komischen Art ein echter Sympathieträger. Doch Helms und Cooper stehen ihm in nichts nach. Helms ist einfach ein liebenswerter Chaot und Cooper ein wenig der Frauentraum. Wenn dann später im Film Ken Jeong (Pain & Gain, Der Zoowärter) als Mr. Chow noch zu dem Trio stößt, gibt es eine weitere Figur zu sehen, die einfach perfekt besetzt ist. Seinen Mut für diesen Film zu unterschrieben, obwohl er nackt aus einem Auto springen muss ist beachtlich und sorgt mit dieser Szene für einen der ganz großen Lacher im Film. [Sneakfilm.de]

Leave a Review?

You must be registered and logged in to submit your review.