Couchgeflüster Stream Deutsch

Die erste therapeutische Liebeskomödie
Couchgeflüster
Nach einer gescheiterten Ehe findet die 37-jährige Karrierefrau Rafi in dem Künstler David die Liebe ihres Lebens. Zu dumm, dass der Auserwählte erst 23 ist, in Rafis Augen noch ein Kind. Doch wenn die Hormone verrückt spielen, kann man sich nicht dagegen wehren. Geplagt von Schuldgefühlen beichtet Rafi ihre sexuellen Eskapaden ihrer Therapeutin Lisa. Die gerade mächtig sauer ist, da ihr Sohn eine Romanze mit einer Nicht-Jüdin eingegangen ist. Was Lisa da noch nicht ahnt - die neue Flamme ihres Sohnemanns ist ihre Patientin.

Reviews

Michael
[CAST] “Couchgeflüster” ist mit Uma Thurman (Kill Bill, Pulp Fiction) und Meryl Streep (Adaption) bei den weiblichen Hauptrollen sehr prominent und äußerst gelungen besetzt. Uma Thurman spielt die Rolle der 37 jährigen geschiedenen Frau die sich in den charmanten Jüngling verliebt hervorragend und bringt die Ängste und Sorgen die diese Beziehungskonstellation mit sich führt gut auf die Leinwand. Ihr Gegenpart Meryl Streep steht der blonden Schönheit in ihrer schauspielerischen Leistung in nichts nach. Sie verkörpert die schockierte Therapeutin ausgesprochen gut und zeigt dem Zuschauer an Hand ihres Körperspiels was in der verwirrten Mutter vorgeht. Der männliche Hauptrollenpart den der eher unbekannte Bryan Greenberg (Voll gepunktet) übernimmt ist ebenfalls gut besetzt. Die Rolle des charmanten und auf die Frauenwelt äußerst süß wirkenden David passt hervorragend auf die äußerlichen Reize des jungen Schauspielers und seine Leistungen im schauspielerischen Bereich sind auch nicht zu verachten. [MEINE MEINUNG] Mir persönlich hat “Couchgeflüster” trotz seiner recht einfachen und dank des Trailers extrem vorhersehbaren Story gefallen. Uma Thurman ist und bleibt eine verdammt süße Schauspielerin und überzeugt auch in Ihrer Rolle als geschiedene Ehefrau mit Kinderwunsch, Meryl Streep ist sowieso eine Bank und der junge Bryan Greenberg überzeugt ebenfalls. Die Wortwitze überzeugen fast durchgängig, es gibt keinen niederen Fäkalhumor und übertrieben schnulzig ist der Film auch nicht. Alles in allem wurde hier von Regisseur und Drehbuchautor Ben Younger aus meiner Sicht eine solide romantische Komödie geschaffen, die durchaus das Potential hat sowohl die jüngere als auch die ältere Generation und auch Männlein und Weiblein zu begeistern. In meinen Augen flacht “Couchgeflüster” in der zweiten Hälfte zwar ein wenig ab, da nach dem auflösen des zweiten Problems ein wenig der Pfeffer in der Story fehlt unterhaltsam bleibt es aber allemal. [FAZIT] “Couchgeflüster” in einer der Kinofilme die man sich im Kino anschauen kann, aber nicht muss. Die Story ist durchschnitt, doch die Schauspieler retten einiges. Freunde der romantischen Komödie kommen in jeden Fall auf Ihre kosten und wenn selbst mir als Action- und Horrorfan der Film gefallen hat, kann er so schlecht nicht gewesen sein. [Sneakfilm.de]

Leave a Review?

You must be registered and logged in to submit your review.