Jungfrau (40), männlich, sucht ... Stream Deutsch

Je länger man wartet, desto härter wird es.
Jungfrau (40), männlich, sucht ...
40 Jahre - Andy Stitzer hat die besten Jahre seines Lebens hinter sich und lebt glücklich und bescheiden in den Tag hinein. Er arbeitet in einem Elektrofachhandel, hat eine kleine Wohnung und eine Vorliebe für Actionfiguren. Allerdings hat er keine Freundin. Schlimmer noch: er hatte noch nie in seinem Leben Sex. Als seine Freunde auf der Arbeit davon erfahren, wollen sie ihm helfen. Mit allen Mitteln wird versucht, Andy mit einer Frau zu verkuppeln, doch das gestaltet sich schwieriger als zunächst gedacht. Auch nach etlichen Versuchen hat sich an Andy's Jungfräulichkeit nichts geändert. Dann tritt Trish in sein Leben, Mutter von drei Kindern. Seine Freunde feiern schon den Erfolg, als Andy ihnen erzählt, dass sie ohne Sex auskommen...
Title Jungfrau (40), männlich, sucht ...
Release Date 2005-08-11
Runtime
Genres Komödie Liebesfilm
Production Companies Universal Pictures, Apatow Productions
Production Countries United States of America

Reviews

Michael
Für mich ist “Jungfrau (40), männlich, sucht…” bisher die Komödie dieses Kinojahres und bei dem was bis Ende des Jahres noch in den Startkalendern der Filmverleihe steht, hat der Film auch gute Chancen diesen Titel zu behalten. Von Beginn an überzeugt die Komödie mit gelungen Gags und nur selten stößt man in die unteren Niveauebenen vor. Dies geschieht zum Beispiel wenn Andy mit einer total besoffenen Eroberung auf dem Weg nach Hause ist und die betrunkene Eroberung Andy im wahrsten Sinne des Wortes ankotzt. Von diesem Faupax abgesehen bewegt sich der Humor meist auf einer anderen Ebene und überzeugt durch pointierte Witze und gelungene Bildsprache. So ist es zum Beispiel köstlich anzusehen, wenn David und Cal gemeinsam bei Andy in der Wohnung sitzen und sich beim Konsolenspiel gegenseitig aufzeigen warum der jeweils andere eine Schwuchtel ist oder auch wenn Andy seine Flirtkunst an Beth testet und trotz einer total unsinnigen Anmache bei Beth landen kann. Auch wenn der Film seinen ernsten Part erreicht, der an dem Trish und Andy vor der Frage stehen wie es mit Ihrer Beziehung weitergeht und der einfach in jeder Hollywood-Komödie dazugehört, verfällt “Jungfrau (40), männlich, sucht…” nicht romantischen Kitsch, sondern hält die hohe Schlagzahl an Wort- und Bildgags, was in meinen Augen ein guten Zeichen für eine Komödie ist. An dieser Stelle sei erwähnt, dass ich nachdem der Titel auf der Leinwand erschien mit ziemlich großen Erwartungen an den Film rangegangen bin. Der Film lief in den USA mit einem R-Rating, war also nur einem Erwachsenen Publikum zugänglich und schaffte es trotzdem zwei Wochen an die Spitze des US-Box-Office, so dass für mich klar war, dass diese Komödie einfach gut sein muss. Uneingeschränkt kann ich hier sagen, dass meine Erwartungen durchweg erfüllt wurden und die minimalen Längen zwischen einigen Gags nicht wirklich störten. [Sneakfilm.de]

Leave a Review?

You must be registered and logged in to submit your review.