Unknown Stream Deutsch

Unknown
Fünf Männer wachen ohne jegliche Erinnerung, weder der Geschehnisse noch ihrer eigenen Identität, in einer Fabrikhalle auf. Offensichtlich sind sie alle Protagonisten eines traumatischen Ereignisses: Einer ist an einen Pfahl gefesselt, das Gesicht eines anderen ist brutal zerschlagen, ein weiterer ist mit Handschellen an einer Röhre befestigt, die zwei übrigen sind klar erkennbar in einen Kampf verwickelt gewesen. Aber keiner der Männer weiss wer er ist und wieso er sich hier drin befindet. Mit dem Versuch langsam die Puzzleteile der vergangenen Stunden durch die verschiedenen Erinnerungsfetzen zu rekonstruieren, beginnen die Konflikte und die Herausforderungen. Wie weiss ich, wem ich trauen kann, wenn ich mich nicht mal selbst mehr kenne?

Reviews

Michael
Regiedebutant Simon Brand ist es mit „Unknown“ gelungen einen fesselnden Thriller zu inszenieren. Er schafft es bis zum Ende die Spannung aufrecht zu erhalten und den Zuschauer im Dunkeln über die Auflösung zu lassen. Er beweist bereits mit seinem ersten Film, dass er es versteht eine Geschichte fesselnd zu erzählen, so dass man gespannt auf weitere Werke von Brand sein darf. Man darf allerdings nicht vergessen, dass Brand einige bekannte Namen unter den Darsteller hatte, die ihn mit ihren guten schauspielerischen Leistungen tatkräftig unterstützt haben. James Caviezek (G.I. Jane, The Final Cut), Greg Kinnear (Mystery Men, Godsend), Bridget Moynahan (I Robot, Lord of War), Joe Pantoliano (Matrix, Memento), Barry Pepper (Three Burials, Flags of our Fathers), Jeremy Sisto (Wrong Turn, Waitress) und Peter Stormare (Prison Break, The Brothers Grimm) sind allesamt Namen, die die meisten Menschen zumindet einmal gehört haben. Mir persönlich hat „Unknown“ in jedem Bereich zugesagt und es bleibt festzuhalten, dass ich selten einen so genial präsentierten Direct-to-DVD Thriller gesehen habe. [Sneakfilm.de]

Leave a Review?

You must be registered and logged in to submit your review.