Siegfried Breuer

Siegfried Breuer
Sein Vater Hans Breuer (1868/1870–1929) war ein aus Köln stammender Opernsänger und Schauspieler in Wien. Siegfried Wagner war sein Taufpate. Breuer wurde an der Akademie für Musik und darstellende Kunst in Wien zum Schauspieler ausgebildet und hatte 1924 sein Bühnendebüt am Wiener Volkstheater neben Paula Wessely und Fritz Eckhardt (der zeitlebens ein guter Freund von ihm war). Er spielte die nächsten Jahre vor allem in Wien, Prag und am Deutschen Theater Berlin. Zum Film kam er erst relativ spät und war bald auf elegante, aber charakterlose Verführer abonniert wie in Der Postmeister (1940) oder Romanze in Moll (1943) und bediente in antisemitischen Produktionen auch das Klischee des bösartigen Juden (Der Weg ins Freie 1940/41, Venus vor Gericht, 1941). Nach 1945 führte er in drei Filmen selbst Regie und war weiterhin als Schauspieler im Kino und auf der Bühne zu sehen. Siegfried Breuer war sechsmal verheiratet, u. a. mit den Schauspielerinnen Maria Andergast, Eva-Maria Meineke und Lia Condrus. Seine Söhne Walter Breuer (Siegfried jr.) und Wolfgang Condrus wurden ebenfalls Schauspieler wie auch seine Enkel Jacques Breuer und Pascal Breuer. Beigesetzt wurde er auf dem Stadtfriedhof in Göttingen. Quelle: Wikipedia
Name Siegfried Breuer
Also Known As
Birthday 1906-06-24
Deathday 1954-02-01
Gender Male
IMDB Siegfried Breuer profile on IMDB
Place of Birth Vienna, Austria-Hungary [now Austria]
As: Popescu
1950-02-02
The Third Man...
As: Viktor
1943-06-25
Romance in a Minor K...
As: Rittmeister Minskij
1940-04-23
The Postmaster...
As: Graf Stefan Oginski
1941-05-06
Der Weg ins Freie...
As: Baron von Brelowsky
1940-08-08
Wiener G’schichten...
As: Benjamin Hecht, Kuns
1941-06-04
Venus vor Gericht...
As: General Krasinski
1953-08-26
Der letzte Walzer...
As: Unknown
1945-01-01
Die tolle Susanne...
As: Stefan Brock
1944-01-01
Melusine...
As: Baron von Worowsky
1942-11-26
Sommerliebe...
As: Berthold Plamershof
1949-10-13
Alles Lüge...
As: Andy Karr
1949-10-17
Vagabunden...
As: Professor Alfred Lor
1943-11-30
Gefährlicher Frühl...
As: Kammersänger
1939-12-19
Mutterliebe...
As: Dr. Kuhn
1939-10-15
Leinen aus Irland...
As: Hauptmann Rakic
1941-12-19
Menschen im Sturm...
As: Prof. Felix von Hart
1942-03-24
Anushka...
As: Baron Erich Hübner
1944-12-01
Orient-Express...
As: Rudolph Manders
1945-08-31
In the Evening, Afte...
As: Dr. Robert Rottweil
1950-08-31
Regimentsmusik...
As: Fürst Catti
1949-09-02
Das unsterbliche Ant...
As: Alexander Radkofsky
1948-12-25
Annie...
As: Dr. Frank Morava
1949-12-01
Zyankali...
As: Tabakovitsch
1950-06-01
Maresi...
As: Pablo Mendez
1948-12-25
Fregola...
As: Harry Belmont
1949-12-23
Rosen der Liebe...
As: Dr. Thomas Bratt - R
1949-02-17
Philine...
As: Peter Lissen - Versi
1950-05-04
Prämien auf den Tod...
As: Thomas Lorenzen
1950-04-05
Gabriela...
As: Kriminalkommissar Ri
1950-01-17
Der Schuß durchs Fe...
As: Manfred Schilling
1951-03-15
Eine Frau mit Herz...
As: Oberst
1951-09-25
Johannes und die 13 ...
As: Rollincourt
1952-11-07
Man lebt nur einmal...
As: Sophokles
1952-12-25
Wir tanzen auf dem R...
As: Marquis de Tréville
1953-09-16
Der Vogelhändler...
As: Reeder Bramfeld
1953-11-26
Unter den Sternen vo...
As: Polizeipräfekt
1953-12-18
Rote Rosen, rote Lip...
As: Unknown
1949-03-11
Liebling der Welt...
As: Lawyer
1940-03-29
Anthony the Last...
As: Fürst Hohenburg
1940-12-20
Operette...
As: Paul Madina, Maler
1943-12-10
Gabriele Dambrone...
As: Unknown
1946-08-16
Die Fledermaus...
As: Unknown
1939-08-23
Unsterblicher Walzer...
As: Der Präfekt
1951-05-10
Shadows Over Naples...
As: 1. Schauspieler
1940-01-23
Nanette...
As: Unknown
1931-10-13
Wochenend im Paradie...
As: Bukowsky
1948-01-11
Das andere Leben...