Zwischen Himmel und Hölle 1963

Als Verbrecher das Kind eines reichen Managers entführen wollen, es aber mit dem Sohn des Chauffeurs verwechseln, zahlt der Manager dennoch. Dadurch verliert er sein Hab und Gut und gerät in arge Bedrängnis, während der Entführer noch nicht geschnappt wurde.

Der Pianist 2002

Warschau, 1939. Die Besetzung Polens durch die Deutschen bedeutet für den gefeierten polnisch-jüdischen Pianisten Wladyslaw Szpilman den Beginn eines langen Leidenswegs. Durch einen Glücksfall entgeht er dem Transport ins KZ, in dem seine gesamte Familie ums Leben kommt. Von nun an fristet er ein Dasein im Untergrund. Hungrig, krank und psychisch vor dem Kollaps stehend, wird er gegen Kriegsende schließlich von einem deutschen Offizier aufgespürt. Doch anstatt ihn auszuliefern, bittet er ihn, Klavier zu spielen. Szpilmans Rettung. Der Pianist ist eine Filmadaption der Biographie „Das wunderbare Überleben“ von Wladyslaw Szpilman. Das Filmdrama des Regisseurs Roman Polanski hat mit dem Film auch ein Stück eigene Geschichte aufgearbeitet.

Sieben 1995

Der besonnene Detective Summerset ist ein Kriminologe der “alten Schule”. Zusammen mit seinem neuen Kollegen, dem Heißsporn Mills, wird er auf den ungewöhnlichsten und erschreckendsten Fall seiner Laufbahn angesetzt. Ein unbekannter Serienkiller versucht scheinbar, die Stadt von allen Sünden zu befreien. Er tut dies, indem er auf bestialische Weise für jede der sieben Todsünden einen symbolischen Ritualmord begeht.

Loving Vincent 2017

Ein Jahr nach dem Tod Vincent van Goghs taucht plötzlich ein Brief des Künstlers an dessen Bruder Theo auf. Der junge Armand Roulin erhält den Auftrag, den Brief auszuhändigen. Zunächst widerwillig macht er sich auf den Weg, doch je mehr er über Vincent erfährt, desto faszinierender erscheint ihm der Maler, der zeit seines Lebens auf Unverständnis und Ablehnung stieß. War es am Ende gar kein Selbstmord? Entschlossen begibt sich Armand auf die Suche nach der Wahrheit

Der Herr der Ringe - Die Gefährten 2001

Dem Hobbit Bilbo Beutlin fällt zufällig ein machtvoller Ring in die kleinen Hände. Dieses Schmuckstück erlaubte es dem finsteren Herrscher Sauron einst, die Welt zu unterjochen. Der Ring schien über Jahrhunderte verloren, bis Bilbo ihn an sich nahm und seinen "Schatz" sechzig Jahre lang bewahrte. An seinem 111. Geburtstag gibt er ihn schweren Herzens an seinen Neffen Frodo weiter und verlässt seine Heimat Mittelerde. Für den jungen Hobbit Frodo wird der Ring jedoch zur schweren Bürde. Der böse Geist Saurons, der in dem "Einen" gefangen ist, wird immer stärker. Frodo bleibt nur eine Möglichkeit: Er muss ihn vernichten. Allerdings ist das nicht gerade einfach. Nur in den ewigen Feuern des Schicksalsberges im Lande Mordor, wo der Ring geschmiedet wurde, kann er auch vernichtet werden. Doch bis dahin muss Frodo an der Seite des Zauberers Gandalf und seiner Gefährten durch Feindesland ziehen, immer verfolgt von Saurons Lakaien...

Diebe haben's schwer 1958

Der ungeschickte Kleinganove Cosimo kommt wegen Autodiebstahls ins Gefängnis. Dort erfährt er von einem großen Coup, bei dem ohne Risiko viel Geld zu holen sei. Mit Hilfe seiner alten Komplizen entwickelt er einen Plan, um aus dem Gefängnis zu kommen. Gegen Bezahlung soll der nicht vorbestrafte Boxer Peppe die Schuld für den Autodiebstahl auf sich nehmen und die Haftstrafe an Cosimos Stelle antreten. Aber Peppe wird verhaftet, ohne dass Cosimo freikommt. Er gibt vor, für drei Jahre einsitzen zu müssen, und Cosimo vertraut ihm den Plan an. Doch Peppe erhielt nur ein Jahr - auf Bewährung.

Inception 2010

Beim Versuch in das Unterbewusstsein des Industriellen Saito einzudringen, stoßen Cobb und seine Mitstreiter auf unerwartete Schwierigkeiten. Saito hatte Verteidigungsstrategien gegen den Gedankendiebstahl trainiert und baut nun einen Abwehrriegel auf, doch erst der Verrat eines Kollegen lässt den Versuch scheitern, dem Schlafenden Geheimnisse zu entlocken. Da seine Auftraggeber unbedingten Erfolg gefordert hatten, muss Cobb, der auf Grund einer drohenden Verurteilung nicht mehr in die USA zurück kann, fliehen, doch Saito kommt ihm zuvor. Allerdings nicht um ihn zu bestrafen, sondern um ihm einen Deal vorzuschlagen.

Das Schweigen der Lämmer 1991

Clarice Starling, Auszubildende beim FBI, bekommt von einem ihrer Lehrer den Auftrag, sich im Gefängnis mit Dr. Hannibal Lecter, einem Massenmörder und Psychiater, zu befassen. Durch ihre Unbefangenheit hoffen sie, daß Lecter ihnen bei der Suche nach einem anderen Serienkiller hilft, aber es ist nicht leicht, an Lecter heranzukommen.

A Silent Voice 2016

Shouya Ishida ist ein sehr aktives Kind. Mit seinen Freunden veranstaltet er regelmäßig Mutproben, um sich zu beweisen. Das Schulleben findet er langweilig und kann nicht verstehen, warum seine Freunde immer öfter von ihm verlangen, erwachsen zu werden. Als eines Tages das hörgeschädigte Mädchen Shouko Nishimiya in seine Klasse kommt, macht es ihm erst Spaß, sie zu ärgern; doch da ist scheinbar mehr …

Avengers: Infinity War 2018

Der mächtige Titan Thanos hat es sich zur Aufgabe gemacht das halbe Universum auszulöschen. Um diesen perfiden Plan Realität werden zu lassen, benötigt er allerdings zuerst alle sechs Infinity-Steine, die ihm in Verbindung mit einem speziell gefertigten Handschuh, gottgleiche Kräfte verleihen. Da sich unglücklicherweise auch auf der Erde zwei dieser Steine befinden, betraut er seine treu ergebene Black Order mit deren Beschaffung. Sowohl die Avengers, als auch die Guardians of the Galaxy und Thor erfahren jedoch von Thanos' Plänen und stellen sich dem Schurken entgegen. Doch mit einen derart mächtigen Gegner hatte es bisher keiner von ihnen zu tun ...

Der Herr der Ringe - Die zwei Türme 2002

Der Weg der Gefährten hat sich geteilt. Ringträger Frodo und sein treuer Begleiter Sam treffen in den Bergen von Emyn Muil auf Gollum, dem einst Bilbo Beutlin den Einen Ring wegnahm. Gollums Versuch, den mächtigen Ring von Frodo zu stehlen, misslingt, doch die Hobbits bringen es nicht übers Herz, die Kreatur zu töten. Stattdessen soll Gollum die beiden nach Mordor an die Pforten von Barad-Dûr, Saurons Festung, führen, wo Frodo den Ring vernichten will. Währenddessen folgen Aragorn, Elben-Bogenschütze Legolas und Zwerg Gimli den Spuren der von Orks verschleppten Hobbits. Im Menschenkönigreich Rohan ersuchen sie Unterstützung. Doch König Theoden steht unter einem tödlichen Bann Saurons. Erst als Gandalf als wiedergeborener weißer Zauberer zurückkehrt, wendet sich das Blatt. Er befreit Theoden von dem Fluch und bringt die Menschen von Rohan hinter sich. Unterdessen rückt Saurons Verbündeter Saruman mit einer 10.000 Mann starken Armee von Uruk-hais in RIchtung der Menschenstadt vor...

Love Exposure 2008

Nach dem Tod von Yûs (Takahiro Nishijima) Mutter fand sein Vater Tetsu (Atsuro Watabe) zu Gott und arbeitet seitdem als Priester. Kurz vor ihrem Tod bat sie Yû darum, dass er sich seine "Maria" aussuchen und sie ihr eines Tages vorstellen solle. Deshalb ist er nun auf der Suche nach einer geeigneten Freundin, doch keine gefiel ihm bisher. Das geht soweit, dass er bisher noch nie eine Erektion bekam. Als sein Vater mit Kaori (Makiko Watanabe) zusammenkommt, halten sie die Beziehung vorerst geheim, bis sie aber von Kaoris Seite aus beendet wird. Daraufhin ändert sich das Erscheinungsbild von Yûs Vater: er wird aggressiv und zwingt Yû jeden Tag zur Beichte. Anfangs von Tetsus neuem Verhalten erschreckt legt Yû es mit der Zeit darauf an, Sünden zu begehen, damit er seinem Vater etwas beichten kann. Dafür nimmt er Unterricht bei einem Meister des "Höschenfotografierens". Dort lernt er, wie er unbemerkt Mädchen unter dem Rock fotografieren kann, wenn sie in der Stadt an ihm vorbeigehen.

Spiel mir das Lied vom Tod 1968

Der skrupellose Eisenbahnunternehmer Morton will entlang einer Eisenbahnstrecke zum Pazifik einen neuen Bahnhof bauen. Dafür engagiert er den Farmer McBain, der für ihn die Drecksarbeit erledigen soll. Falls er es nicht in der vorgegebenen Zeit schaffen sollte, wird Morton dessen kompletter Besitz mitsamt der Farm zugesprochen. Einen Tag, bevor McBains Ehefrau Jill, an der Farm ankommt, werden McBain und seine drei Kinder von dem Killer Frank erschossen. Jill, die ihren Mann kaum kannte, muss nun sein Erbe antreten und die Bahnstation fertig bauen. Zunächst glauben alle, dass Cheyenne der Mörder des Farmbesitzers ist, doch ein geheimnisvoller Mundharmonikaspieler, der in der Stadt auftaucht, bringt Licht in das Dunkel. Während er mit der Hilfe Cheyennes Jill hilft, den Bahnhof zu vollenden, führt ihn die Suche nach dem wahren Mörder in seine eigene Vergangenheit.

Ziemlich beste Freunde 2011

Philippe ist zwar reich und intelligent, aber er benötigt im Alltag auch Hilfe, da er vom Hals abwärts gelähmt ist. Als er sich einen neuen Pfleger engagiert entscheidet er sich zum Entsetzen seiner Freunde für den jungen schwarzen Driss, der gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde. Der direkte und fröhliche Charakter von Driss beeindruckt Philippe, der besonders unter dem allgegenwärtigen Mitleid seiner Umgebung leidet. Zwischen den beiden entwickelt sich eine ungewöhnliche Männerfreundschaft, die alle ethnischen und sozialen Grenzen überschreitet.

Der Vagabund und das Kind 1921

Charlie Chaplin ist in der Rolle des Landstreichers zu sehen, der einem kleinen Kind begegnet und ungeplanter Weise zu seinem Ziehvater wird. Die Mutter des Kleinen ist eine berühmte Schauspielerin und fordert den Jungen schliesslich zurück...

Der unsichtbare Gast 2016

Ein verschlossener Raum, eine Leiche und ein dringend Tatverdächtiger: Der erfolgreiche Geschäftsmann Adrián Doria, gleichzeitig der Liebhaber der Toten. Frau und Tochter hat er in der Folge bereits verloren, ebenfalls den Kampf um die öffentliche Meinung. Bis die Anwältin Virginia Goodman an seine Tür klopft – mit neuem Zeugen und neuen Fragen im Gepäck. Der Beginn eines nervenaufreibenden Katz- und Mausspiels, in dessen Verlauf die Geschichte von Adrián immer neue Löcher, aber auch immer neue, atemberaubende Wendungen erhält

Stalker 1979

Nach dem Einschlag eines unbekannten kosmischen Körpers hat man das umliegende Gebiet abgesperrt und nennt es jetzt "die Zone". Niemand darf hinein, außer er tut es illegal. Einer dieser Quasiverbrecher ist der Stalker, der Fremde gegen Bezahlung in die Zone führt, die ein Geheimnis birgt, auf das viele scharf sind: das Zimmer. In diesem Zimmer sollen alle Geheimnisse enthüllt und alle Wünsche erfüllt werden. In dieser Nacht sind es ein Wissenschaftler und ein zynischer Autor, die zu dem Zimmer gelangen wollen. Doch es gibt keinen direkten Weg durch die Zone, in dem die irdischen Naturgesetze und die Zeit keine Geltung mehr zu haben scheinen, und so wird der Weg zu einer Odyssee mit vielen Umwegen...

Wilde Kräuter 2018

Waël, ein ehemaliges Straßenkind, lebt in einem Vorort von Paris und hält sich mit kleinen Betrügereien über Wasser, die er gemeinsam mit der Rentnerin Monique durchführt. Als Victor, ein Freund von Monique, ihm einen gemeinnützigen Job in einem Kinderheim anbietet, nimmt sein Leben eine entscheidende Wendung. Nun muss sich Waël um junge Menschen kümmern, die unter anderem wegen Waffenbesitzes von der Schule geflogen sind.

Wunder 2017

Betrachtet man August ‘Auggie’ Pullman nach rein äußerlichen Gesichtspunkten, fällt es schwer, ihn als einen normalen Jungen zu bezeichnen: Von Geburt an ist er von massiven Entstellungen im Gesicht gezeichnet. Bisher wurde er deswegen von seinen Eltern Isabel und Nate mehr oder weniger vor der Außenwelt versteckt gehalten, doch das soll sich mit dem neuen Schuljahr ändern, denn Auggie wird dann die fünfte Klasse der Beecher Prep School besuchen. Und ihm liegt viel an dieser Veränderung. Endlich will er als Mensch akzeptiert und nicht länger als Monster betrachtet werden. Es wird eine Herausforderung für alle Beteiligten…